Weihnachten 2011

Mit einem ganz besonderen Auftrag beende ich für dieses Jahr meine Puppenarbeit. Seit den letzten Nachrichten haben viele kleine Elfen und Feen und Puppenkinder meine kleine Werkstatt verlassen. Der letzte Auftrag für dieses Jahr kam von einem Mädchen, das sich für ihre Ballettlehrerin eine kleine Ballerina wünschte.

Bevor die Ballerina unser Haus verlies, band sie sich ihre Schühchen noch einmal fest und schmückte rasch noch einen kleinen Weihnachtsbaum.

Mit diesen Bildern verabschiede ich mich und freue mich schon auch das nächste Jahr, in dem schon einige neue Aufgaben auf den Puppenstern warten.

Herzliche Grüße, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das nächste Jahr wünscht Heike vom Puppenstern.

 

P.S. Weitere Bilder finden sich in der Bildergalerie unter Besonderes.

18.12.2011