strahlend wie ein Frühlingsmorgen

"Sonnenscheinchen"

Hier war der Wunsch nach Sonnenschein und Helligkeit so groß, dass ich mein feinstes Gelb zwischen den vielen Stoffen gesucht - und gefunden habe. Daraus entstanden ist dann diese lichte Fee. Ganz in ein zartes Frühlingssonnengelb gekleidet, strahlen auch die blonden Haare aus lockigem Tibetlammfell. Zum sonnengelben Kleid mit zarten weißen Blümchen gab es dazu den Hut aus dem ersten hellen Frühlingsgrün. Eine gelbe Satinschleife und ein hellgrünes Satinband runden diesen Sonnenschein ab. Und weil ich eine Schwäche für orange habe, durften Hutrand und die Schnürsenkel doch noch ein bisschen mehr Farbe zeigen außer gelb und grün.

Unter ihrem Kleid trägt das Sonnenscheinchen eine lindgrüne Unterhose mit großen weißen Tupfen. Das Hütchen selbst ist einer Blüte nachempfunden. Oben an der Hutspitze befindet sich das Blatt; die orangefarbenen Bögen am Hutrand sind den einzelnen Blütenblättern nachempfunden.

31.01.2010

""Sonnenscheinchen"" hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

Diese Puppen suchen ein neues Zuhause:

Momentan gibt es in dieser Kategorie keine Puppen.